×
DLA Marbach

Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach ist das größte Archiv für deutsche Literatur. Es unterteilt sich in 3 Museen und einer Forschungsstätte für Wissenschaftler. Ziel war es ein Branding zu entwickeln, dass die einzelnen Institutionen zusammenfasst und ihnen trotzdem einen eigenen Raum bietet.

Die Beziehung zwischen sichtbarer Ausstellungsfläche und dem umfangreichen Archiv bilden die inhaltliche Basis für das visuelle Konzept. Während die hellgrauen Bereiche für das große Ganze des Archivs stehen, ist der farbige Teil die für die Besucher sichtbare Ausstellungsfläche. Somit entsteht ein visuelles System, das vielfältig nutzbar ist und den Institutionen den geforderten eigenen Spielraum gibt.